NAS oder SICHER(heitskopie)? 

Musiksammlungen werden heute immer häufiger in einem NAS (Netzwerkspeicher-System) auf verschiedenene Harddisks verteilt gespeichert. Durch die Anordnung in einem RAID (1, 5 etc.) ist die Musik redundant abgespeichert und somit im Falle eines Ausfalles eines Harddisks trotzdem sicher. Leider ersetzt dies keine Sicherheitskopie (Backup). Verschiedenste durchaus denkbare Szenarien können zum Verlust der wertvollen Musiksamlung oder Teilen davon führen (Hardwarefehler des NAS z.B. durch Blitzschlag, abgestürzte/defekte directory, versehentlich gelöschte Daten etc.). Interessant sind NAS bisher um besonders grosse Musiksammlungen zu speichern. Leider wird sichern auf ein gleichgrosses/ebenso aufwändiges 2.NAS meist “gespart”. Wir empfehlen die Musiksammlung auf einem externen Harddisk (am Mac mini) zu speichern. Die 3TB unseres reson PR3 Plattenregals bietet Platz für ca. 4'500 CDs (AIFF). Die Sicherung von Zeit zu Zeit auf einen zweiten PR3, der danach an einem sicheren Ort aufbewahrt wird… lässt ruhig schlafen und sichert den Wert der Musiksammlung selbst und die für rippen/einlesen/nachbearbeiten aufgewendete Arbeit/Zeit/Mühe. Damit die Sicherheitskopie möglichst schmerzlos bzw. besonders schnell geht: DeltaWalker ist das ideale Programm um effizient Backup-Kopien Ihrer Musikdaten auf einen zusätzlichen Harddisk zu machen. Es vergleicht die Inhalte beider Harddisks und kopiert nur die jeweils neuen oder geänderten Musikdateien. Erhältlich für alle Plattformen: Mac (OSX), Windows und Linux. Die persönliche Standardversion genügt und ist das Geld auf jeden Fall wert. Info DeltaWalker und Download

teilen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung und den Datenschutzbestimmungen zu.

Datenschutzbestimmungen

ok