Netzwerk

Oben rechts über Zahnrad auf Menupunkt Netzwerk gehen.

Wenn Funknetzwerk eingeschaltet ist, erscheinen die verfügbaren WLAN-Netze. Das gewünschte anklicken und Passwort eingeben.*

Daraufhin wird Funknetzwerk neu gestartet. Anderen Menupunkt unter Zahnrad anwählen und danach zurück auf Netzwerk und checken ob WLAN-Zugang korrekt angezeigt wird.

Dann sicherheitshalber Neustart (Ethernetkabel ausstecken). In Browser, aktualisieren.

*(falls Passwort aus Versehen falsch eingegeben wurde -> Neustart und neu eingeben).

teilen

Die Hotspot-Funktion ist standardmässig so eingerichtet, dass beim Fehlen eines Ethernetanschlusses einmalig ein rondo Hotspot-WLAN-Netzwerk aufgebaut wird bis ein WLAN-Zugang konfiguriert wird. Später wird rondo wiederholt versuchen mit bekannten Netzwerken zu verbinden, falls diese temporär ausgefallen sind.
Falls gewünscht, kann der "Reisemodus" aktiviert werden. Wenn der Automatische Hotspot-Modus eingeschaltet wird, geht rondo immer auf Hotspot-Funktion falls gerade kein bekanntes WLAN-Netzwerk vorliegt. Ideal für Inbetriebnahme unterwegs im Hotel oder bei Heimdemos.
Falls diese Funktion ausgeschaltet ist, braucht es kurz die Ethernet-Verbindung mit dem Router, um den WLAN-Zugang einzurichten oder die Hotspot-Funktion auf automatisch zu stellen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung und den Datenschutzbestimmungen zu.

Datenschutzbestimmungen

ok